Die Suche ergab 512 Treffer

von Kornelia
Fr, 23. Aug 2013, 16:36
Forum: Sonstiges
Thema: Hygienevorschriften
Antworten: 26
Zugriffe: 20857

Re: Hygienevorschriften

Hallo Toni, danke für die ausführliche Erklärung. Ich kann das auch verstehen. Da aber unsere KS von zu Hause kommen und wieder nach Hause fahren besteht ja kein anderer Patientenkontakt und es gibt sowieso für sie ein eigenes Gästehandtuch.. Ja, natürlich sind auch bei den KS zu Hause Bakterien unt...
von Kornelia
Fr, 23. Aug 2013, 07:57
Forum: Sonstiges
Thema: Hygienevorschriften
Antworten: 26
Zugriffe: 20857

Re: Hygienevorschriften

Hi Ingeborg, die Papiertücher zahlt der PD, den Müll wie immer ich. Bei uns werden übrigens das Bett als auch der Gerätewagen/Nachttisch mit sterilen Tüchern abgewischt, ist ja ....Vorschrift :wink: . Aber ich denke da genau wie Du. Wir sind doch zu Hause, es gibt nur einen Patienten und eine Pflege...
von Kornelia
Do, 22. Aug 2013, 15:42
Forum: Sonstiges
Thema: Hygienevorschriften
Antworten: 26
Zugriffe: 20857

Hygienevorschriften

Hallo, ich habe da mal eine Frage. Wo wir doch letztens uns noch über den vielen Müll und die Entsorgung unterhalten haben, kam bei uns diese Diskussion heute mal wieder auf. Unsere PD sagt, dass KS nur noch Einmaltücher zum Abtrockner ihrer Hände benutzen dürfen, dies hat das Rober Koch Institut vo...
von Kornelia
Mi, 14. Aug 2013, 10:57
Forum: Sonstiges
Thema: Kostenlose Restmülltonne?
Antworten: 6
Zugriffe: 2932

Re: Kostenlose Restmülltonne?

Hallo, auch mir ist das Problem, wie wahrscheinlich vielen hier im Forum, bekannt. Wir besitzen 2 Restmülltonnen, für die wir auch zweimal zahlen dürfen Grundgebühr und je Abholung. Da bei uns im vier Wochen Rhytmus abgeholt wird, sind beide Tonnen voll. Wir bekamen damals gesagt, dass es auf Grund ...
von Kornelia
So, 28. Jul 2013, 10:43
Forum: Monitoring und Sauerstoff
Thema: Kinderwagen?
Antworten: 15
Zugriffe: 5322

Re: Kinderwagen?

Ich bin sehr traurig und es tut mir unendlich Leid, dass Antonia gegangen ist.

Ich wünsche Ihren Eltern viele liebe Menschen und Kraft für alles was jetzt kommt.

Stille Grüße Kornelia
von Kornelia
Fr, 26. Jul 2013, 10:01
Forum: Beatmung
Thema: Maschinen abstellen?
Antworten: 7
Zugriffe: 3593

Re: Maschinen abstellen?

Ergänze möchte ich aber noch, dass wir als Eltern schon sehr großer Kinder auf einen anderen Erfahrungsschatz zurück greifen können. Ganz am Anfang sieht es total anders aus und in diesen Situation möchte keiner gerne stehen. Kornelia
von Kornelia
Fr, 26. Jul 2013, 09:58
Forum: Beatmung
Thema: Maschinen abstellen?
Antworten: 7
Zugriffe: 3593

Re: Maschinen abstellen?

Hallo,

eine schrecklich Zeit die Ihr im Moment erlebt.
Aber ich kann mich nur Sanne's Ausführungen komplett anschließen.
Achtet auf Euer Kind und versucht Seine Signale zu verstehen. Ihr werdet gemeinsam den richtigen Weg gehen.

Viel Kraft für alles was noch auf Euch zu kommt

Kornelia
von Kornelia
Fr, 26. Jul 2013, 09:44
Forum: Sonstiges
Thema: MRSA----son sche.... !
Antworten: 33
Zugriffe: 23287

Re: MRSA----son sche.... !

Hallo,

schade, dass es kein Zufallsbefund war. Ich kann verstehen, dass ihr nicht saniert. Wir haben es auch noch nie gemacht.
Das andere "Haustier" kenne ich leider auch nicht und kann Dir leider nicht weiterhelfen.

LG Kornelia
von Kornelia
Do, 18. Jul 2013, 08:03
Forum: Monitoring und Sauerstoff
Thema: Kinderwagen?
Antworten: 15
Zugriffe: 5322

Re: Kinderwagen?

Hallo Isa, Deine Verzweiflung ist zu verstehen und manchmal muss man es einfach rauslassen. Auch das Dich das Verhalten der Mitmenschen ärgert. Aber bei uns ist es heute,nach fast 22 Jahren,noch so, dass keiner versteht warum immer jemand da sein muss. Die benötigten Hilfsmittel verordnet der Kinder...
von Kornelia
Di, 16. Jul 2013, 08:05
Forum: Absaugen, Inhalieren und Keime
Thema: Absaugen kaum möglich - zu zähes Trachealsekret
Antworten: 5
Zugriffe: 3827

Re: Absaugen kaum möglich - zu zähes Trachealsekret

Hallo Dunja, auch wir "spülen" im Notfall mit NaCl. Ich mach es immer sehr vorsichtig, max. 1 ml und mal abwarten, dann vielleicht noch einen und meistens reicht es aus. Unsere Pflegekräfte mögen das nicht, da man es heute wohl nicht mehr macht. Aber wir haben es bei der TK Anlage noch vermittelt be...
von Kornelia
Di, 16. Jul 2013, 08:01
Forum: Kanülenentwöhnung/Stomaverschluss
Thema: Noch 7 Wochen....
Antworten: 57
Zugriffe: 36913

Re: Noch 7 Wochen....

Ich wünsche Euch allen viel Erfolg bei Euren Vorhaben.

LG Kornelia
von Kornelia
So, 7. Jul 2013, 20:07
Forum: Sonstiges
Thema: MRSA----son sche.... !
Antworten: 33
Zugriffe: 23287

Re: MRSA----son sche.... !

Hallo, zu der Ansteckung durch unsere Kinder kann ich nur folgendes berichten. Korinna hatte vor 3 Jahren MRSA und ich habe natürlich auch immer Kontakt mit dem Sekret, aber ich wurde mehrfach wegen meiner Herzgeschichte getestet und war immer negativ. Ich glaube nicht, dass es an der Länge der Infe...
von Kornelia
Mo, 1. Jul 2013, 11:13
Forum: Sonstiges
Thema: MRSA----son sche.... !
Antworten: 33
Zugriffe: 23287

Re: MRSA----son sche.... !

Hallo Sanne, wir sind auch tiefenentspannt. Natürlich ist es ein wenig einfacher da Korinna in keine Einrichtung geht. Wir machen daher auch keine Abstriche zur Kontrolle. Bei einem Infek, würden wir einen Abstrich machen und uns überraschen lassen,manchmal ist MRSA da und manchmal nicht. Unsere KS ...
von Kornelia
So, 9. Jun 2013, 15:28
Forum: Sonstiges
Thema: MRSA----son sche.... !
Antworten: 33
Zugriffe: 23287

Re: MRSA----son sche.... !

Hallo Missy, wir haben diese netten Besucher öfter. Doch da Korinna ja eh zu Hause ist, läuft es bei uns vollkommen Stress- und sanierungsfrei. Wir haben nämlich mit dem KiA beschlossen, solange Korinna fit ist, wird sie kein Antibiotika usw. erhalten, es hat beim ersten Versuch auch nicht geholfen....
von Kornelia
Mi, 29. Mai 2013, 11:11
Forum: Kanülenentwöhnung/Stomaverschluss
Thema: Auch Konrad will ohne sein !!!
Antworten: 64
Zugriffe: 37597

Re: Auch Konrad will ohne sein !!!

Hallo Cordula, erst finde ich es toll, dass es tagsüber gut funktionert. Aber wenn ich Deinen Bericht so lese, sind die Nächte für Konrad ja echt nicht entspannend, was m.E. auch durch das Einnässen belegt wird. Ich denke auch, daß Du Dr. Puders Aussage nicht so hoch bewerten solltest, wobei man als...