Am 9.6. gehts nach Köln

Berichte von Arztbesuchen, KH-Aufenthalten
Antworten
daniyannis

Am 9.6. gehts nach Köln

Beitrag von daniyannis » Mo, 31. Mai 2010, 10:57

juhu, jetzt noch 9 mal schlafen und wir sind wieder zur kontrolle in köln.

yannis hat jetzt auch ne neue kg und wir wollen uns mal wegen hilfsmitteln besprechen. er ist ja so hypoton vom rumpf her, sein kopf ist noch sehr nach rechts geneigt.

termin hab ich auch schon im spz gemacht und will mal das thema frühförderung ansprechen. ich bin voller tatendrang :D

Monamaus

Re: Am 9.6. gehts nach Köln

Beitrag von Monamaus » Di, 1. Jun 2010, 17:07

Hallo Danny
Wie geht es Yannis denn sonst so?
Was macht er denn, wie läuft die Entwicklung?

Liebe Grüße annika

daniyannis

Re: Am 9.6. gehts nach Köln

Beitrag von daniyannis » Di, 1. Jun 2010, 23:38

hi annika

yannis geht es recht gut. er lacht viel und versucht jetzt immmer mehr nachzumachen. er lautiert immer besser und das mit dem essen klappt gut. wir haben jetzt auf 3 mahlzeiten umgestellt. mal gucken, ob er sein gewicht hält.

motorisch ist er noch sehr zurück. er kann sich jetzt mal drehen und toleriert sitzen und auf dem bauch liegen etwas länger. er ist aber noch sehr muskelhypoton, besonders im rumpf. er ist wie ein klappmesser, hat eine schiefe kopfhaltung und kann nicht frei sitzen, etc.

aber er macht schon fortschritte. wenn auch nur kleine.

und wie geht es mona?

lg, dani

Monamaus

Re: Am 9.6. gehts nach Köln

Beitrag von Monamaus » Mi, 2. Jun 2010, 21:51

Hi Danny

Das hört sich ja toll an mit den Fortschritten von Yannis
Immer weiter so

Mona ist jetzt seit 10 Wochen zu Hause und ist unter Tag schon gar nicht mehr beatmet, sie liebt ihr PMV, weil sie sich selbst gern babbeln hört.
Auch alles andere holt sie grade wie ein nimmersatt nach, sie ist grade dabei langsam das brei essen anzufangen.
Und Körperlich ist sie auch schon sehr verändert, Kopf halten trut sie wie ne eins und bewegt sich teilweise schneller als ich gucken kann.

Fortschritte sind Fortschritte egal ob klein oder groß.
Lieber ein kleiner Fortschritt als keiner!

Liebe Grüße annika

daniyannis

Re: Am 9.6. gehts nach Köln

Beitrag von daniyannis » Do, 3. Jun 2010, 08:45

das ist schön zu hören!

man, 10 wochen ist sie nun zu hause? die zeit vergeht so schnell. yannis trägt sein PMV auch 24 std und ich muss ihn kaum absaugen.

soll das tracheostoma denn auch mal wieder zurück verlegt werden?

lg, dani

Antworten