Kinaestetics-Kurs speziell für pflegende Eltern

Antworten
Benutzeravatar
Cordula
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1003
Registriert: Di, 8. Apr 2008, 22:16
Kanüle des Kindes: Portex 506 CH 5,0
Beatmung: Nein
Sauerstoff: Nein
Wohnort: Rhein-Main

Kinaestetics-Kurs speziell für pflegende Eltern

Beitrag von Cordula » Mi, 3. Jul 2013, 13:46

Der Verein INTENSIVkinder zuhause e.V. veranstaltet ab 05.10.13 einen speziellen Kinaestetics-Kurs für Eltern, die Ihre Kinder pflegen.
Die normalen Krankenkassenkurse sind meist auf die Pflege Erwachsener ausgerichtet. Vieles was bei Kindern noch möglich und sinnvoll ist, bei Erwachsenen aber nicht mehr geht, wird dabei nicht erwähnt.

Der Kurs geht über 3 Samstage von 9.00h bis 16.00h und findet in Grossostheim bei Aschaffenburg statt. Am 3. Samstag besteht die Möglichkeit die Kinder mitzubringen und spezielle, persönliche Themen zu besprechen.

Durch Förderung der BEK kann der komplette Kurs für 25€ angeboten werden. Vereinsmitglieder können kostenlos teilnehmen !!!

Fragen und verbindliche Anmeldungen bitte an mich !

Gruss
C.
Cordula mit 3 + K. (10/07, TS 03/08, Rachenfehlbildung)

Benutzeravatar
Cordula
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1003
Registriert: Di, 8. Apr 2008, 22:16
Kanüle des Kindes: Portex 506 CH 5,0
Beatmung: Nein
Sauerstoff: Nein
Wohnort: Rhein-Main

Re: Kinaestetics-Kurs speziell für pflegende Eltern

Beitrag von Cordula » Mi, 25. Sep 2013, 20:42

Wer will noch mitmachen ?? In 10 Tagen geht es los !
Cordula mit 3 + K. (10/07, TS 03/08, Rachenfehlbildung)

Antworten