24. Jahrestagung DIGAB in Hannover

#1
Hallo Ihr Alle,

in der Zeit vom 7.-9.6. ist wieder die Jahrestagung der DIGAB. Es könnte für Eltern und Angehörige von beatmeten Patienten von Interesse sein. Wir haben seit letztem Jahr eine eigene Sektion Angehörige und können uns dort treffen. Wir können Ziele sammeln und formulieren - was ist uns für unsere Angehörigen wichtig.

Ich freue mich auf Euch. Bis dahin

Domenique
Domenique, 3 Kindern (15, 19 und 22) - das mittlere ist I-Kind (vom Hals abwärts gelähmt, Ts, nachts beatmet. Ich bin im Vorstand von INTENSIVkinder zu hause. Ab Januar 18 hauptamtl. für EUTB www.teilhabeberatung.de bei ASBH-Hamburg tätig.

Re: 24. Jahrestagung DIGAB in Hannover

#2
Sorry, es handelt sich im Jahr 2018 natürlich schon um die 26. DIGAB-Tagung.

Meldet Euch bitte bei mir, wenn Ihr Vorschläge habt, was auf der DIGAB vorgetragen und als Ziel verfolgt werden soll.

Liebe Grüße Domenique
Domenique, 3 Kindern (15, 19 und 22) - das mittlere ist I-Kind (vom Hals abwärts gelähmt, Ts, nachts beatmet. Ich bin im Vorstand von INTENSIVkinder zu hause. Ab Januar 18 hauptamtl. für EUTB www.teilhabeberatung.de bei ASBH-Hamburg tätig.
cron