Kennt ihr Überwachungssysteme mit Kamera?

Welche Monitore, welche Kapnographen? Welche Geräte für den Sauerstoff? Wie transportiert man das alles? Wie stellt man die Alarme ein, dass sie helfen und nicht verrückt machen?
Benutzeravatar
Jessica
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 642
Registriert: Mi, 23. Jul 2008, 20:19
Kanüle des Kindes: Tracoe 4,0, jetzt keine mehr
Beatmung: ...
Sauerstoff: Nur bei Infekten, Anfällen, o.ä.
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Re: Kennt ihr Überwachungssysteme mit Kamera?

Beitrag von Jessica » Di, 18. Aug 2009, 19:34

na dann hab ich ja gleich etwas zu tun, und suche mal ein bissl :lol: .

Mal schauen, was die Dinger so kosten ;-).
Danke für den Tip Cordula.

LG Jessi
Jessica mit Felix (22.10.2007), Ösophagusatresie Typ IIIb, subglottische Stenose, Tracheomalazie, Reflux, Button bis Ende März 13, TS bis Juli 12

Antworten