Rheinland-Pfalz

#1
Hallo,

hier bitte die Kinderkrankenpflegedienste nennen, die in Rheinland-Pfalz agieren.
Bitte hierzu, wenn vorhanden, die Kontaktdaten nennen und im welchem Gebiet oder Städte der Dienst aktiv ist.

Falls bekannt: Ist es ein reiner Kinderkrankenpflegedienst oder ein "Misch"-Pflegedienst, also Kinder werden neben Erwachsenen betreut.

Es gilt noch: Zur Benutzung der Auflistung
Linn *2004 "Mein Leben hat schon seinen Sinn, ich bin, was ich bin." (Lotte Karotte) -> IntensivKind.wurzelstein.de
PCH 2, Sondenkind, Tracheostoma, halbtags beatmet (+ Überstunden)
http://www.hospizkind.de :: Helfende Hände

Re: Rheinland-Pfalz

#2
Hallo,

in Rheinland-Pfalz arbeiten

Kinderpflegedienst Sterntaler A 3, 2,
68159 Mannheim
Telefon: 0621/17 82 23-30

Pflege- und Hilfsdienst e. V.
Alicestr. 2.
67549 Worms
Tel. 0 62 41 - 59 44 01
Dieser Dienst ist für Kinder und ältere Menschen.
Er arbeitet meines Wissens in Worms und Umgebung.

Anne
Benedict 6/99, Osteopathia striata, Tracheostoma, Epilepsie, neurog. Blasenentleerungsstörung, Z. n. Analatresie, Syndaktelie beider Hände, Fibulaaplasie beider Beine, Gaumenspalt, re. blind, u. e. m.

Re: Rheinland-Pfalz

#7
Heimbeatmungsservice Brambring & Jaschke GmbH

http://www.heimbeatmung.com

In Südbayern, Nordbayern, Baden Würtemberg, NRW, Hessen und Reinland Pfalz.

Kontaktdaten auf der Homepage und es ist ein Mischdienst, Kinder und Erwachsene. Viele Fachkräfte.
LG
Liane mit 3 eigenen Kids (*05/02, *11/06 & 09/10)

FKrS.für I & A tätig im Außerklinischen Intensiv PD München + zert. Kinästhetik Trainer mit Unterrichtsqualifikation KInästhetik Infant Handling - Entwicklung & Lernen

Re: Rheinland-Pfalz

#9
Phönix deckt Rheinland-Pfalz eher nicht ab.

Anne
Benedict 6/99, Osteopathia striata, Tracheostoma, Epilepsie, neurog. Blasenentleerungsstörung, Z. n. Analatresie, Syndaktelie beider Hände, Fibulaaplasie beider Beine, Gaumenspalt, re. blind, u. e. m.